Ulrike Waldbach
schreibt.

Es tut sich was, es tut sich was...

Momentan arbeite ich an mehreren Schreibprojekten.

Ein Roman mit Arbeitstitel „Hier können sie neu beginnen“ ist auf seinem Weg in die Verlagswelt.
Zwei Geschichten sind in der (auch für mich) geheimnisvollen Phase der Entstehung.
Für ein Herzensprojekt sammle ich noch Interviews, für ein anderes Rezepte.
Zudem entstehen seit letztem Sommer mehrere Episoden rund um eine Gartenfee.
Dann schwirren noch ein paar Ideen herum, kurz festgehalten und notiert.

Anbei kleine Einblicke:

Glücksforschung

Dieses Projekt hat seinen Ursprung in meiner persönlichen Glücksforschung.
Daraus ist der Wunsch gewachsen, meiner Tochter die Ergebnisse meiner Recherche in ihr junges Erwachsenenleben mitzugeben.
Auch sind mir andere Frauen eingefallen, die durch das Überwinden von Hürden und ihrer Lebenserfahrung einen mutigen Eindruck auf mich machen.
So habe ich zehn Fragen zusammengestellt und verschicke sie seither sporadisch.
Im Oktober 2019 habe ich in San Francisco mit den direkten Interviews begonnen.
Dort habe ich noch mehr starke Frauen getroffen, von denen mir manche „die Eine, die sie kennen“, weiterempfohlen haben.
Zurück in Österreich verschicke und stelle ich weiterhin die zehn Fragen.
Wen ich frage? Da verlasse ich mich ganz auf mein Bauchgefühl. So wächst das Ganze.
Diese Momentaufnahmen und Porträts horte ich wie Schätze.
Sobald der Stapel eine angemessene Höhe erreicht hat, möchte ich sie gerne veröffentlichen.
Damit die Generation meiner Tochter sieht, was Frauen so alles stemmen können.

Neugierig geworden? Hier geht’s zu den zehn Fragen.

Download PDF "Glücksforschung"
Download PDF (English version)


Feenkram

Geschichten für Kinder und solche, die es bleiben möchten

Letzen Sommer wurde ich während der Gartenarbeit angesprungen.
Von einer Idee über Geschichten rund um eine Gartenfee.
Habe mir die Erde abgeklopft, die Hände gewaschen und mich sofort an den Schreibtisch gesetzt.
Bisher sind mehrere Episoden entstanden.
Eine davon gibt es auch in englischer Version.

Hier gibt es einen Einblick in die Feenwelt. (Deutsche Version)
Download (English version)







Artikel

Wenn die Liebe zum Reisen mit Beobachtungen und Fotos eines inspirierenden Workshops verbunden werden, kommt dieser Artikel heraus.